PARTS & PROTOTYPES

WE‘LL GET IT ON THE ROAD!

METAKUS gewinnt dann besondere Schlagkraft, wenn es darum geht, Neuerungen aller Art im Presshärten aus der Entwicklung in die Serienfertigung zu bringen.

Der Transfer von im Labormaßstab entwickeltem Wissen und Methoden auf eine reale Bauteildimension und die Absicherung der Bauteilherstellung unter realen Serienbedingungen wird gerade beim Presshärten von Bauteilen mit komplexer Konfiguration aus Geometrie und Werkstoffeigenschaften zu einem match-entscheidenden Kriterium.

Erprobte PHS Hochskalierungs-Infrastruktur – von der Machbarkeitstudie zur Serienreife

Nicht ohne Grund ist METAKUS Automotive heute präferierter Partner der Marktführer für die Fertigung von

  • Prototypen
  • Anlauffertigung (Vor-, Pilot-/„Null”-Serie) inkl. Bemusterung
  • Kleine & mittlere Serien

einschließlich der Definition geeigneter Prozessführungsstrategien und der Dokumentation aller erforderlicher Qualitätsnachweise.